Ab 2022 erscheint die Zeitschrift "berufsbildung" bei wbv Publikation wbv Logo ohne Claim

Pro Jahr erscheinen jetzt vier Ausgaben mit größerem Umfang als bisher.

Nähere Informationen finden Sie hier. Jahresübergreifende Abonnements werden weiter ausgeliefert (die Abrechnung erfolgt intern zwischen den Verlagen).

 

ePaper

Die letzten drei Jahrgänge gibt es bei wbv als ePaper. Bitte rufen Sie das entsprechende Heft in unserem Webshop (www.eusl.de) auf und folgen Sie dem Link. Oder direkt bei wbv: https://www.wbv.de/journals/zeitschriften/berufsbildung.html

 Als Abonnent erhalten Sie den Zugang auf diese Jahrgänge kostenlos.

aktuelle Ausgabe als ePaper bestellen

 

Beitragsvorschläge

Beitragsvorschläge für die Zeitschrift sind stets willkommen. Alle Beiträge werden einem Peer-Review unterzogen, sie werden von mindestens zwei Professor_innen gelesen. Nähere Hinweise zu Veröffentlichungsmöglichkeiten finden Sie in unseren Gestaltungshinweisen (Link s. u.).

Geplante Schwerpunktthemen (Arbeitstitel, Änderungen vorbehalten):

    • Gender - Care - Beruf
    • Nachhaltigkeit
    • Fachkräftemangel
    • Berufliches Schulwesen

Die Zeitschrift

Herausgegeben (seit 01.02.2021) von Marianne Friese und Dieter Münk

 

pdfHier finden Sie die Gestaltungshinweise

 

 

Inhalt der letzten Ausgabe

Werte- und Demokratiebildung

blickpunkt

Karl-Heinz Gerholz

Wertebildung für die Generation Z: Kann Klafkis kategoriale Bildung helfen?

 

thema

Robin Busse, Philine Krebs, Susan Seeber und Jürgen Seifried

Zur Bedeutung der beruflichen Bildung für die politische Partizipation von Auszubildenden

Sebastian Ciolek und Karl-Heinz Gerholz

Wie ist Demokratiebildung an beruflichen Schulen didaktisch zu gestalten?

Ergebnisse eines Design-Research Projektes im Bundesland Bayern

Georg Tafner

Werteerziehung in der kaufmännischen beruflichen Bildung

Rico Behrens

Antidemokratische Herausforderungen für die Demokratiebildung an berufsbildenden Schulen

Martin Kenner

Moralisches Denken und Urteilen als Teil politischer Kompetenz

Tim Fackert und Simone Abendschön

Politische Bildung aus Sicht von ausbildenden Betrieben

Philine Krebs

Lerngelegenheiten für Demokratie und Zivilgesellschaft in der kaufmännischen Berufsausbildung

Silas Kropf

Demokratiekompetenz als Schlüssel zur Stärkung von Betrieben

Impulse zur Weiterentwicklung kompetenz-orientierter betrieblicher und beruflicher Bildung

Dietrich Pukas

Politische Bildung und Demokratie-Erziehung im beruflichen Schulwesen Niedersachsens

am Beispiel einer gewerblich-technischen Berufsschule in Hannover

 

interview

Wertebildung an beruflichen Schulen

Interview mit Pankraz Männlein, Vorsitzender des Bundesverbandes der Lehrkräfte für Berufsbildung e. V. (BvLB)

 

Spektrum

Anna Schlärmann, Kirsten Rusert und Margit Stein

Berufsorientierung und Berufseinmündung für Menschen mit Migrations- und LGBTQI*-Hintergrund

Intersektionalität als Analysedimension von Diskriminierungen

Beifang Ma, Jessica Paeßens und Esther Winther

Wir machen das zusammen oder:
Worin unterscheiden sich individuelle und kollaborative Aufgabenbearbeitungen in der kaufmännischen (Berufs-)bildung?

 

International

Silvia Annen

One fits all? Community Service Learning in Kanada

 

Rezensionen

 

Nachruf

Trauer um Prof. Dr. Jörg-Peter Pahl

Nachruf von Franz Ferdinand Mersch und Volkmar Herkner