Skip to main content
Cover Berufsbildung

Lernende und Generationenwandel

Heft: 182
Heftbetreuung: Rita Meyer, Stefanie Hiestand und Shana Rühling

blickpunkt

Rita Meyer

Lernende und Generationenwandel

thema

Gudrun Quenzel, Ingo Leven und Sabine Wolfert

Ansprüche junger Menschen an Arbeit und Beruf

Ausgewählte Ergebnisse der Shell Jugendstudie 2019

Margit Ebbinghaus und Elisabeth M. Krekel

Teilnehmende an der dualen Berufsausbildung

Entwicklungen und Strukturen

Sandra Bohlinger und Christian Müller

Zur aktuellen Lage Jugendlicher in der Berufsausbildung

Stefanie Hiestand und Jennifer Stege

Arbeiten und Lernen für „ein gechilltes Leben“ – betriebliche Ausbildung und Generation Z

Shana Rühling

Bildung, Beruf und Baby

Weibliche Lebensverläufe im Wandel

Martin Koch

Einsame Hürden – Die Generation Y und Z im Übergang Schule-Beruf

Christoph Klimmt

Aufwachsen mit der digitalen Sphäre – zur Medienpsychologie der Berufswahl 2020+

Jennifer Seifert

Alles nur Show?

Podcasts als informeller Bildungsanlass

Carsten Schierholz und Dirk Schröder

Sport als Medium schulischer und beruflicher Qualifikation

Am Beispiel des Fußballprojektes Hannover

Bernhard Schmidt-Hertha

Die Weiterbildung älterer Beschäftigter

Stand und Perspektiven

Christian Stamov Roßnagel

Altersdifferenziertes Lernen

Die ‚versteckten‘ Erfolgsfaktoren

Sonja Bolenius, Hans-Ulrich Nordhaus und Mario Patuzzi

Anerkennung beruflicher Kompetenzen

Stand und Perspektiven aus gewerkschaftlicher Sicht

interview

Beschleunigung und Transformationsprozesse erfordern eine autonome und mündige Lebensführung
Interview mit Tobias Lohmann (Geschäftsführer des Bildungswerks Niedersächsischer Wirtschaft gGmbH) und Hans-Jürgen Hoffmann (Geschäftsführer der Demografieagentur für die Wirtschaft GmbH)

stichworte

Lebenslaufregime

Individualisierung

Subjektivierung von Arbeit

spektrum

Philipp Struck

Quo vadis Berufliche Orientierung?

Eine (kritische) Betrachtung aktueller Themen sowie der gegenwärtigen Forschungslandschaft

Udo Hagedorn

Berufsorientierung zwischen Schule und Alltag

Besonderes und Allgemeines als Herausforderung im Unterricht

international

Hannelore Kress

Möglichkeiten und Grenzen des Transfers einer praxisorientierten Berufsausbildung

 

 

Aktuelle Ausgabe

Fachdidaktik Care Work

Dez. 2023, Heft 200

Alle Ausgaben